Influencer Best Practice

Was ist erfolgreicher als TikToks einer Bar, die viral gehen? 

Richtig! Videos von der Bar, die von mehreren Influencern gepostet werden und viral gehen. Und das Beste? 

Eine ausreservierte Bar mit mehreren viralen TikTok Videos! 😍 Durch die getroffenen Maßnahmen wurde die Location von wenig besucht – zu ausgebucht!

Aber wie ist es dazu gekommen, was hat es gekostet und was hat es tatsächlich gebracht?

 

Das hat’s gebracht

Gemeinsam mit mehreren Influencer Kampagnen konnten wir für die Wiener Bar Neundreiviertel nicht nur viele Views, sondern echte Umsätze generieren.
Die Ergebnisse der Kooperationen sind hier auf einen Blick zusammengefasst:

Mio. erreichte Konten

Tsd. Mal gespeichert

Tsd. Likes

Kommentare
Dieses Bild zeigt einen Ausschnitt aus dem Reel gedreht von LevelUP für die Cocktail Bar Neundreiviertel in Wien

Was ist geschehen?

Im Zuge der Kooperation mit unterschiedlichen Influencern konnten wir eine Reichweite von mehr als 9 Millionen Personen auf Instagram und TikTok erreichen. Doch es war nicht die Reichweite, die diese Kampagne so erfolgreich gemacht hat, sondern die Reichweite INNERHALB DER ZIELGRUPPE!

Denn es haben nicht einfach viele Leute diese Bar gefunden, sondern waren auch tatsächlich daran interessiert und haben daraufhin auch einen Tisch reserviert.

Seit dem ersten Viralen Video Ende März ist die Bar seit mehr als 4 Monaten nun jeden Abend fast komplett ausreserviert – mehr als 95% der Reservierungen werden aufgrund von Instagram oder TikTok Videos getätigt!

Cookie Consent mit Real Cookie Banner